Dr. Ellena Werning

profilbild

Dr. Ellena Werning studierte an der Universität Bielefeld Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Organisation, Personal, Unternehmungsführung und Marketing.

Im Jahr 2012 promovierte sie zum Dr. rer. pol. zum Thema „Evaluation des Training off- the-job“ und hat sich dabei intensiv mit den Bereichen Transfersteuerung und Evaluation von Trainingsmaßnahmen beschäftigt. Als Dozentin an der Universität und verschiedenen Fachhochschulen und Trainerin in verschiedenen Unternehmen sowie bei verschiedenen Weiterbildungsträgern verfügt sie über ein umfangreiches didaktisches Repertoire und Erfahrung in der Konzeption von Trainings und Veranstaltungen.

Zudem war sie sechs Jahre als Geschäftsführerin des Instituts für Unternehmungsführung e. V. an der Universität Bielefeld tätig und hier insbesondere für die Organisation und Betreuung des OWL.ManagementKolloquiums zuständig. Vor ihrer Tätigkeit an der Universität war sie in mehreren Unternehmen tätig und verfügt somit über Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen und mit unterschiedlichen Führungsphilosophien.

Verschiedene Coachingausbildungen (NLP Practitioner (DVNLP), systemischer Coach und Wavivid Coach) und eine mehrjährige Erfahrung in der Prozessberatung machen sie zu einer professionellen Begleiterin Ihrer Veränderungs- und Entwicklungsprozessse.
Als berufstätige Mutter von zwei Kindern, weiß sie, welche Herausforderungen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf birgt, aber auch welche Möglichkeiten dadurch entstehen.

Das Team wird ergänzt durch ein breites Netzwerk von Kooperationspartner im Bereich Training und Coaching.